loader image

WELCHES SOCIAL NETWORK? ­čĄô

Welches Social Network soll ich f├╝r mein Business nutzen?

WELCHES SOCIAL NETWORK? ­čĄô

Unsere Kunden fragen immer wieder: Welches Social Network sollen wir nutzen? YouTube? Meine Antwort: Ja! Instagram? Meine Antwort: Ja! TikTok? … ich sage JA! ­čśŤ

Meiner Meinung nach gibt es nicht das eine Social Network, das du auf jeden Fall nutzen solltest. Du solltest dich viel mehr fragen: Welches Social Network passt zu mir und woran habe ich Spa├č?

Sind es Videos? Starte mit YouTube. Fotos und kurze Clips? Dann sollte Instagram dir gefallen! Gruppen? Antwort: Facebook usw.

Warum es Sinn ergibt, sich diese Frage zu stellen, erkl├Ąre ich dir in 2 Punkten:

1. Social Media ist ein Marathon ­čĺ¬

Du wirst nicht weiter kommen, wenn du in jedem Social Network ein bisschen mitmachst. Du musst st├Ąndig aktiv sein, um was zu bewegen. Deshalb sollte das Netzwerk zu dir passen. Wenn du dich nicht vor einer Kamera zeigen m├Âchtest, wirst du es mit YouTube schwer haben, beispielsweise. Durchhalten funktioniert dann am besten, wenn du dich wohlf├╝hlst und Spa├č an der Sache hast.

2. Deine Zielgruppe ist ├╝berall ­čĄŁ

Es ist klar, dass TikTok beispielsweise eher ein j├╝ngeres Klientel anspricht, w├Ąhrend die Facebook Community mittlerweile aus wesentlich ├Ąlteren Usern besteht. Doch, jeder kennt irgendeinen potenziellen Kunden f├╝r dein Produkt oder dein Unternehmen! Egal ob jung oder alt. Wichtig ist, dass du Spa├č bei der Sache hast und somit Relevanz und Sichtbarkeit gewinnst. Der Rest folgt von alleine!

Nat├╝rlich ergibt es Sinn sich dort aufzuhalten, wo deine Zielgruppe ist. Wenn deine Zielgruppe aber haupts├Ąchlich bei YouTube unterwegs ist, du aber einfach keine Videos machen m├Âchtest, weil es nicht zu dir passt, dann solltest du lieber tun, was du gut kannst und dadurch bestm├Âglich auffallen.

Bestes Beispiel: Onkel Banjou, der bei TikTok einen raketenartigen Durchbruch hingelegt hat. Heute spricht er im Business Umfeld bei Greator und bietet auch B2B L├Âsungen an.

Zudem solltest du beachten: Jeder Mensch hat durchschnittlich 8 Social Media Accounts. Das hei├čt, du erreichst den TikTok Heavy User mit hoher Wahrscheinlichkeit auch bei Instagram.

Fazit: Social Media muss Spa├č machen, damit du durchh├Ąltst und dauerhaft hochwertigen Content generierst. Das ist das A und O! Nur du kannst beantworten, welches Netzwerk zu dir passt. Teste es aus. Wir w├╝nschen dir viel Erfolg.

Wie seht ihr das Ganze? Was ist euer Social Network?



new media labs