loader image

Mal klein, mal groß 🔼🔽🔼

Mal klein, mal groß 🔼🔽🔼

Mal klein, mal groß 🔼🔽🔼

Nicht falsch verstehen, hier geht es nicht darum einmal einen Hashtag wie #f und #dasisteinunfassbarlangerhashtag untereinander zu kombinieren, nein, es geht darum, dass es sich empfiehlt auch Hashtags zu benutzen, die nicht jeder unter seinen Beitrag knallt.
Der Hashtag #picoftheday mit rund 600M Beiträgen, hat einfach zu viel Wettbewerb, als dass du unter diesem Hashtag gefunden wirst oder auf der Entdecken Seite landest.
Der optimale Mix macht es: Nutze kleine, mittlere und große Hashtags, um deine Reichweite optimal zu streuen.
Frische Hashtags ###
Hast du deine Hashtags in einer Notiz gespeichert und kopierst sie einfach unter jeden Beitrag rein? Wenn ja, lass das sofort sein!
Der Instagram Algorithmus kann das als Spam entlarven, weil es keine für den Post maßgeschneiderten Hashtags sind. Besser ist es also wirklich sich für jeden Post neue Hashtags zu überlegen.
Ein gutes Beispiel ist: Ich bin gerade am #shoppen in #köln. Wo geht ihr am liebsten shoppen?