loader image

Der perfekte Instagram Post

Der perfekte Instagram Post

Der perfekte Instagram Post

Hier unsere Tipps für den perfekten Instagram Post:

1. Zeit des Posts

Schaue in deinen Statistiken, wann deine Zielgruppe und Follower online sind. Plane deine Posts zu dieser Uhrzeit, um Follower direkt zu erreichen.

2. Hashtags

Nutze nicht mehr als 10 Hashtags! Nutze immer individuelle Hashtags, die zu deinem Post passen. Setze zudem auch immer mal wieder auf deutsche Hashtags.

3. Location

Zeige deinen Followern immer die Location (Wittlich, Trier, Köln, etc. …). So können neue User dich auch über den Ort entdecken.

4. Verlinkungen

Verlinke Personen und Niche-Pages auf deinem Foto. Vielleicht hast du so die Möglichkeit einen Shoutout zu erhalten und wirst von neuen potenziellen Followern gesehen.

5. Engagement

Sorge durch eine direkt sichtbare, offene Frage für Engagement. Die entscheidende Zeitspanne hierbei sind 15 Min. Stelle Fragen wie: Welches Foto gefällt dir am besten? Antworte auf die Kommentare und erreiche direkten Austausch mit deinen Followern!

6. Story

Promote deinen Post auch über deine Story. Am besten als geteilter Post aus deinem Feed heraus. Verbirg spannende Elemente, so dass derjenige, der deine Story sieht, klicken muss.

Extra Tipps:

Setze auf starken Content. Poste nur das, was es auch wirklich wert ist. Alles andere kannst du in deine Story packen.

Nimm nicht nur Engagement – Gebe auch Engagement! Gary Vaynerchuck hat seine komplette Marke durch Kommentare und Abos bei Twitter aufgebaut. Hast du gerade nichts zu posten? Suche andere Profile. Hinterlasse einen auffälligen Kommentar und folge anderen Profile.